Alpines Museum der Schweiz
ALPS trifft NMBE

Gemeinsame Führung mit dem Naturhistorischen Museum Bern
Di, 10.12.24, 18–19 Uhr

Das Gespräch startet in der Ausstellung «Fundbüro für Erinnerungen № 3 : Repair» im ALPS. Wir schauen, was hinter dem Trend des Reparierens steckt, und inspirieren zum kreativen Flicken heute. In «Insektensterben — Alles wird gut» blicken wir aus dem Jahr 2053 auf die wirkungsvollen Initiativen unserer Gegenwart, die das Insektensterben abgewendet haben könnten. Denn auch die Zukunft lässt sich noch reparieren.

Treffpunkt
Haupteingang ALPS Alpines Museum der Schweiz

Preis
CHF 20.– (keine Vergünstigungen)


Anmeldung